Glossar

Ad Impression

Die Ad Impression beschreibt, wie häufig ein Werbemittel potenziellen Empfängern ausgestrahlt wurde. Die Zahl der Ad Impressions ist ein wichtiger Indikator, über den sich später in Kombination mit weiteren Leistungswerten (Reichweite, Klicks, …) Konversionsverhältnisse herstellen lassen. So wird letztlich die Effizienz einzelner Werbemittel und Medienkanäle beurteilt.