Glossar

Google Index

Durch den Google Index wird die Datenbank beschrieben, in der sich alle gesammelten Webadressen befinden, die bei einer Suchanfrage in der entsprechenden Ergebnisliste von Google angezeigt werden können.

Die Datenbank

Die von Google betriebene Datenbank – der Google Index – zu Erfassung und Speicherung von Webadressen und den dazugehörigen Inhalten ist nicht statisch – sie wird in dem sogenannten Crawling-Prozess permanent erweitert und aktualisiert. Dabei wird das gesamte Internet durchsucht, entsprechend der von Google vorgegebenen Kriterien bewertet und indexiert.

Pagerank und Struktur

Wie erwähnt wird der gesamte Inhalt des Internets indexiert. Dies geschieht mithilfe des sogenannten Googlebot oder besser bekannt als Spider oder Robot. Bewertet werden die Inhalte nach Relevanz und Popularität. Je nach Kombination der Bewertung eines Website-Inhalts werden infolgedessen die Ergebnisse weiter oben oder unten angezeigt.