Glossar

Webhosting

Das Webhosting ist als die technische Bereitstellung von Speicherplatz im Internet zu verstehen. Der damit verbundene Speicherplatz befindet sich dabei auf einem Webserver, der von einem der zahlreichen Provider bereitgestellt wird. Für den einwandfreien Betrieb bspw. einer Website ist es notwendig, dass die Anbindung an den im Webhosting bereitgestellten Speicherplatz ununterbrochen und mit hoher Bandbreite gewährleistet ist. Außerdem kommen für die Qualitätsbestimmung eines Webhostings auch Sicherheitsaspekte hinzu.